WatchGuard Blog - Distributed Enterprise

Vier Unterschiede zwischen Threat Hunting und Threat Detection

„Threat Detection“-Funktionalitäten werden für Unternehmen im Hinblick auf den Schutz ihrer Daten und Netzwerke zunehmend wichtiger. Der besondere Mehrwert liegt vor allem in der frühzeitigen Identifikation fortschrittlicher Bedrohungen. Diese lassen sich mithilfe von Threat Hunting aufspüren und…

Schnittstellen als Produktivitätshürde im IT-Security-Alltag

Der Schutz von Unternehmensressourcen und die damit einhergehende Verwaltung der zugrundeliegenden IT-Sicherheitslösungen gestaltet sich gerade für Managed Service Provider (MSP) immer aufwendiger. Konsolidierung wird für viele zum Thema. Wie eine aktuelle Studie zeigt, forcieren zahlreiche IT…

Remote-Access-Trojaner (RAT) nehmen Kurs auf Fluggesellschaften

Am 11. Mai warnte Microsoft auf dem Twitter-Account “Microsoft Cybersecurity Intelligence“ vor einer speziell auf Fluggesellschaften und Reiseunternehmen ausgerichteten Cyberangriffskampagne. Nach Angaben des Redmonder Unternehmens sei es Hackern gelungen, Anmeldedaten zu stehlen, Screenshots zu…

Vier Tipps für mehr IT-Sicherheit am Bau

Grundsätzlich gilt: Bauunternehmen sehen sich den gleichen Schwachstellen und digitalen Bedrohungen gegenüber wie die Akteure anderer Industrien. Gleichzeitig treten in dem Zusammenhang aber auch etliche spezifische Eigenheiten zutage – von weitreichenden Lieferketten bis hin zur besonderen…

Bestnoten bei „VPN“ und „Endpoint Protection“

WatchGuard setzt sich im Produktbereich „VPN" vor allem in einem Punkt gegenüber dem Wettbewerb durch: In der Kategorie „Anwenderunterstützung" sichert sich der Hersteller, der in diesem Jahr sein 25. Jubiläum feiert, mithilfe von Informations-, Beratungs- und Weiterbildungsangeboten die…