Case Study - KODi

KODi: Firewalls für alle

Ein günstiger Preis muss mit keinerlei Abstrichen bei der Qualität einhergehen – so die Firmenphilosophie der KODi Diskontläden GmbH. Dies gilt allerdings nicht nur für die eigenen Produkte des Unternehmens, das aus der SPAR Handels-AG hervorging und seit 2002 unabhängig am Markt agiert. Auch bei der Auswahl einer geeigneten Sicherheitslösung für den Datenaustausch zwischen dem Dienstleistungszentrum in Oberhausen und den über 200 Filialen wurde dieser Leitsatz zugrunde gelegt.

Teilen Sie das: