WatchGuard Firebox M290 und M390

Sicherheit auf Enterprise-Niveau für kleine und mittelgroße Unternehmen

Da kleinere Unternehmen in der Regel weniger gut geschützt und verwundbarer sind, stellen sie ein primäres Ziel für Cyber-Angriffe dar. Die Firewalls Firebox M290 und M390 sind speziell zum Schutz vor Angriffen auf kleinere Unternehmen konzipiert, die nicht weniger schwerwiegend sind als Angriffe auf größere Unternehmen.

WatchGuard Firebox Firewalls M290 und M390

18 Gbit/s

Firewall (UDP 1518)

1,8 Gbit/s

VPN (IMIX)

2,4 Gbit/s

Vollständiger UTM-Scan

1,35 Gbit/s

HTTPS + IPS

Die angezeigte Leistung bezieht sich auf das Modell WatchGuard M390

Illustration: Stay Ahead of Evolving Threats

Aufkommenden Bedrohungen einen Schritt voraus bleiben

Die Modelle M290 und M390 sind Teil der preisgekrönten Firebox-Sicherheitsplattform von WatchGuard. Die Plattform bietet nicht nur die branchenweit umfassendsten Sicherheitskontrolle, sondern ist auch seit jeher Vorreiter bei der Erkennung und Abwehr neuer Bedrohungen, insbesondere moderner Schadprogramme und Ransomware. Klein- und mittelständische Unternehmen profitieren von den führenden Sicherheitsdienstleistungen, von URL-Filtern und Eindringschutz bis hin zu Anwendungssteuerung und Ransomware-Prävention, ohne die Kosten und die Komplexität von Einzellösungen in Kauf nehmen zu müssen.

Red WatchGuard Firebox with WatchGuard AuthPoint icon on top

Unified Security für bezwingt Komplexität

Plattformübergreifende Integration ist eine wichtige Voraussetzung für eine Unified Security Platform™. Die direkte Firebox- und AuthPoint-Integration ermöglicht eine Multifaktor-Authentifizierung über die Firebox selbst, wodurch die Notwendigkeit eines separaten RADIUS-Servers entfällt und ein sicherer VPN-Zugang für Ihre Anwender gewährleistet ist.
Icon: WatchGuard Cloud

Ihr Netzwerk im Fokus der Cloud

WatchGuard Cloud bietet vollständige Transparenz für Ihr Netzwerk, damit Sie immer und überall zeitnah fundierte und effektive Entscheidungen zu Ihrer Netzwerksicherheit treffen können. Die Plattform zeigt über 100 Dashboards und Berichte an, mit denen Sie schnell wichtige Trends und Anomalitäten sehen und dann jeweils detaillierte Daten dazu abfragen können.

Red port expansion module illustration

Erweiterungsmodule für höhere Port-Dichte

Die Firebox M Serie verfügt über leere Steckplätze zum Hinzufügen von Netzwerkmodulen, sodass es möglich ist, eine Konfiguration für die Anforderungen nahezu jeder Netzwerkkonfiguration zusammenzustellen. Jede Appliance verfügt über Steckplätze für Erweiterungsmodule mit Optionen für 4 x 1 Gbit Kupfer, 4 x 1 SFP, 2 x 1 SFP+ oder 4 Multispeed-Ports. Modulare Netzwerke ermöglichen es IT-Experten, die Port-Konfiguration an ihre Bedürfnisse anzupassen und gleichzeitig die Flexibilität zu gewährleisten, damit die Firewall mit der Entwicklung des Netzwerks Schritt halten kann.
Icon: RapidDeploy

Schnelle und einfache Bereitstellung

KMUs verfügen in der Regel über weniger Mitarbiter, die nicht so technisch sind, was die Erweiterung des Netzwerks zu einer Herausforderung macht.
RapidDeploy ist ein leistungsstarkes, cloud-basiertes Bereitstellungs- und Konfigurationstool, das standardmäßig mit WatchGuard Firebox-Appliances mitgeliefert wird. Es bietet Ihnen alles, was Sie benötigen, um eine Appliance an einem entfernten Standort einzurichten und mit dem Internet zu verbinden. Die Appliance „telefoniert nach Hause“ und lädt die richtigen Konfigurationsdateien aus der Cloud herunter. Einfach so.

Illustration: Thumbs up

Einfache Verwaltung

WatchGuard hat sich dem Ziel verschrieben, auch dort für eine erweiterte Netzwerksicherheit zu sorgen, wo sie bislang als zu komplex galt – in kleinen und mittleren Unternehmen. Wir sorgen bei Technologien auf Enterprise-Niveau für eine einfache Bereitstellung und Verwaltung. Das Ergebnis? Kleine bis mittelständische Unternehmen erhalten eine Lösung, die Sicherheit auf Unternehmensniveau bietet und über eine zentrale Konsole verwaltet werden kann.

Das Wichtigste im Überblick

Die neueste Generation an Multi-Core-Prozessoren liefern die Leistung, um alle Sicherheitsscanning-Engines parallel auszuführen ohne Leistungsengpässe zu verursachen.

8-Gigabit-Ethernet-Ports unterstützen High-Speed-LAN-Backbone-Infrastrukturen und Gigabit-WAN-Anschlüsse.

Bis zu 18 Gbit/s Firewall-Durchsatz. Aktivieren Sie die optionalen Sicherheitsservices und Sie erhalten immer noch bis zu 2,4 Gbit/s Datendurchsatz.

Optionen für 4 x 1 Gbit Kupfer, 4 x 1 SFP, 2 x 1 SFP+ oder 4 Multispeed-Ports.

„Die Firewalls der WatchGuard Firebox M Serie eignen sich hervorragend für Unternehmen mit Netzwerken, die sich schnell weiterentwickeln und vor den neuesten Bedrohungen geschützt werden müssen. Sie verfügen über ein bemerkenswertes Spektrum an Sicherheitsfunktionen, eine intuitive Verwaltung und einen Datendurchsatz, mit dem die Benutzer mit dem Unternehmen Schritt halten können.“

Hayden Johnston, Betriebsleiter, WYSCOM

Worauf warten Sie noch?

Besuchen Sie bei weiteren Fragen unsere Kaufoptionen, kontaktieren Sie unsereren
Vertrieb oder nutzen Sie unsere kostenlose Testversion.