Partner Blog

Podcast 443: Security Simplified

Blicken Sie in die Köpfe von Hackern und Sicherheitsforschern. Jede Woche fassen wir auf unterhaltsame und informative Weise die neuesten Schlagzeilen und Trends in Bezug auf Cybersicherheit verständlich und kompakt für Sie zusammen. Mit unserer besonderen Mischung aus Expertenwissen, Witz und Zynismus wandeln wir selbst komplexe Sicherheitsthematiken in eingängliche und nützliche Informationen um.

Hier eine Übersicht der jüngsten Folgen unseres „The 443“- Podcasts.

Folge 159: What Is Zero-Trust Security?

In diesem Podcast setzen wir uns intensiv mit dem Thema Zero-Trust auseinander. Was verbirgt sich dahinter? Wie lässt sich Zero-Trust umsetzen? Und warum werden IT-Verantwortliche kaum um eine entsprechende Neugestaltung ihrer Sicherheitsarchitektur herumkommen? All diese Fragen und viele mehr beantworten wir nach einem kurzen Update zu Kaseya und einem Sicherheitsmemorandum aus dem Weißen Haus. Jetzt anhören.

Folge 158: Why So SeriousSAM

In dieser Episode geht es um SeriousSAM, auch unter dem Namen HiveNightmare bekannt – eine Sicherheitslücke von Microsoft Windows, die auf Zugriffsrechte abzielt. Vorher sprechen wir aber noch über die NSO-Gruppe und ihre Spyware „Pegasus“. In dem Zusammenhang beschäftigt uns nicht zuletzt die Frage, ob es privaten Organisationen erlaubt sein sollte, Spionage-Software an Regierungsbehörden zu verkaufen. Jetzt anhören.

Folge 157: Section 230 – Rewind

Das Weiße Haus verkündete diesen Monat die Absicht, potenzielle Änderungen an Section 230, den „Safe Harbor Laws“, zu prüfen. Danach wäre es möglich, Inhalte auf Websites zu ändern – ganz ohne Haftungsrisiko für fälschlicherweise nicht entfernten Content. Hier knüpfen wir an eine Folge aus dem letzten Jahr an, in der genau erklärt wird, was diese Gesetze besagen und wie sie freies und offenes Internet ermöglichen. Jetzt anhören.

 

Gespeichert unter: Mittelstand, MSP, Operative Effizienz