WatchGuard Technologies

Datenverlust

Schützen Sie Ihre vertraulichen Daten vor unerlaubten Zugriffen

Daten sind das Lebenselexier Ihres Unternehmens. Sie können Computer austauschen, Software neu installieren und Netzwerke reparieren; aber sich von einem größeren Datenverlust zu erhohlen, ist keine leichte Aufgabe.

Datenschutzverletzungen haben sich 2015 im Vergleich zu 2013 mehr als verdoppelt (Privacy Rights Clearinghouse)

 

Eine durchschnittliche Datenschutzverletzung kostet insgesamt 4 Millionen USD (Untersuchung zu Kosten von Datenschutzverletzungen von Ponemon)

 

Über eine Milliarde Passwörter und Anmeldeinformationen wurden von Hunderten von Online-Sites gestohlen

Was verursacht Datenverluste und wie groß ist die Gefahr?

Sicherheitsexperten sprechen oft darüber, wie Sie Ihr Netzwerk, Ihre Computer und die Software, die darauf läuft, schützen können. Letztendlich geht es darum, Ihr wichtigstes Gut zu schützen: Ihre Daten. Kriminelle haben das längst verstanden. Ihre Daten sind für Kriminelle das Gut, mit dem sie am einfachsten und lukrativsten Geld verdienen können. Sie können Ihr Recht am geistigen Eigentum an den Höchstbietenden verkaufen, personenbezogene Informationen (Personally Identifying Information, PII) Ihrer Kunden und Mitarbeiter ausspionieren (Identitätsklau), mit Ihren vertraulichsten Daten ein hohes Lösegeld erpressen oder Anmelde- und Konteninformationen stehlen und direkt finanzielle Transaktionen tätigen. Kurz gesagt: Ihre Daten sind für die kriminelle Unterwelt bares Geld wert.

Unglücklicherweise passieren in Unternehmen jeglicher Größe immer häufiger Datenpannen und Datenverluste. Sie kennen die Schlagzeilen: Große Einzelhändler, denen die Kreditkarteninformationen ihrer Kunden gestohlen wurden. Milliarden Passwörter und Anmeldeinformationen von Online-Sites gestohlen. Selbst die Netzwerke von Regierungsbehörden wurden angegriffen und es wurden Tausende sensibler Datensätze gestohlen.

Wie also können Sie sich vor Datenverlusten schützen?

Hacker nutzen zahllose Angriffsversuche, um in unsere Netzwerke einzudringen und Daten zu stehlen. Kriminelle können unsere Unternehmen auf vielfältige Art angreifen, von Spear-Phishing-E-Mails mit Schadsoftware die Daten stiehlt, bis hin zu Angriffen mit SQL-Einschleusung, bei denen Daten aus Datenbankservern abgezogen werden, die mit dem Internet verbunden sind. Ihre beste Verteidigung sind umfassende Sicherheitslösungen, die vor verschiedenen Angriffen schützen. Diesen Einsatz mehrerer Sicherheitsmaßnahmen nennen Experten eine "Defense in Depth".

Die Notwendigkeit einer „Defense in Depth“-Sicherheitsstrategie wird durch die Cyber Kill Chain verdeutlicht. Geprägt wurde der Begriff der Cyber Kill Chain durch Lockheed Martin; er beschreibt sieben Schritte, die ein externer Angreifer benötigt, um in Ihr Unternehmen einzudringen und Ihre Daten zu stehlen. Diese Kill Chain kann verwendet werden, um die Art einer mehrschichtigen Verteidigung zu bestimmen, die Sie benötigen, um Ihr Unternehmen in jeder Phase eines Angriffs zu schützen.

Die Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen in jedem der sieben Kill Chain-Glieder ist Ihre beste Möglichkeit, um die häufigsten Datenpannen zu verhindern. WatchGuard vereint mehrere Security Services, darunter Data Loss Prevention (DLP) und Dimension in einer Firebox-Plattform, um Ihnen das Werkzeug in die Hand zu geben, mit der Sie die Kill Chain durchtrennen können. WatchGuard DLP scannt Textdateien und andere herkömmliche Dateitypen, um sensible Informationen zu erkennen, die Ihr Netzwerk verlassen sollen, um Datenverlusten vorzubeugen und Ihre Datenbestände zu sichern. WatchGuard Dimension ist ein ganzes Paket mit Tools für die "Big Data"-Visualisierung und Berichterstattung, die wichtige Netzwerksicherheitsbedrohungen, Probleme und Trends umgehend erkennen und herausdestillieren, sodass wichtige Sicherheitsrichtlinien im gesamten Netzwerk schneller umgesetzt werden können.

So verhindern Sie Datenverluste

Icon: WatchGuard Dimension
WatchGuard Dimension

 WatchGuard Dimension ist eine cloud-fähige Visualisierungslösung, die entscheidend zur passgenauen Absicherung des Netzwerks beiträgt und Anwendern der WatchGuard Unified Threat Management (UTM)- und Next-Generation-Firewall-Plattform-Appliances ohne Aufpreis zur Verfügung steht. Dank zahlreicher Big-Data-Visualisierungs- und Reporting-Werkzeuge lassen sich sicherheitsrelevante Probleme und Trends im Handumdrehen identifizieren. Aufgrund der detaillierten Einblicke steht der netzwerkweiten Umsetzung passgenauer Sicherheits-Policies nichts mehr im Wege.

Weitere Informationen

Icon: WatchGuard Data Loss Prevention
WatchGuard Data Loss Prevention (DLP)

WatchGuard Data Loss Prevention sichert Ihre vertraulichen Daten. Der umfassende Service für die WatchGuard-Plattform. Das Programm verhindert Datenschutzverletzungen, indem Text und gängige Dateitypen hinsichtlich vertraulicher Inhalte analysiert werden. Versuche, sensible Informationen aus dem Netzwerk herauszuschleusen, werden sofort erkannt. Dieser abonnementbasierte Dienst ist erschwinglich, einfach konfigurierbar und vollständig in die preisgekrönte Produktfamilie der Netzwerksicherheitslösungen von WatchGuard integriert.

Weitere Informationen

INFORMATIONEN ZU WATCHGUARD

Weltweit sind nahezu eine Million integrierter multifunktionaler Threat Management Appliances von WatchGuard implementiert. Die roten Gehäuse, die so etwas wie ein Markenzeichen unserer Produkte geworden sind, sind aufgrund ihrer Architektur die intelligentesten, schnellsten und effektivsten Sicherheitsgaranten auf dem Markt, wenn alle Scanmodule mit maximaler Leistung laufen. Warum sollten Sie sich für WatchGuard entscheiden? Hier erfahren Sie es.

 

Ressourcen-Center

KONTAKT

  • WatchGuard Technologies
    Wendenstrasse 379
    20537 Hamburg
    Deutschland
  • Telefon
    +49 (700) 9222 9333
  • Email
    [email protected]

Social Media