Header Block
Frau steht vor Neon-Hintergrund mit weißen Wi-Fi-Symbolen und weißem Trusted Wireless Environment Schild-Logo zur Rechten

Schützen Sie Ihre Access Point-Installationen vor WLAN-Hacks

Body

WatchGuard Access Points sind die einzige Lösung auf dem Markt, die sich mit Netzwerken anderer Access Point-Marken verbinden können, mit dem Ziel, dass das gesamte WLAN-Netzwerk die Vorschriften des Trusted Wireless Environment einhält.

MIERCOM ist ein allgemein anerkanntes Unternehmen, das Branchenberichte aufgrund von praktischen Tests erstellt. Es testete vor Kurzem eine „WIPS-Overlay“-Funktion, die ein WatchGuard AP125 als dedizierten WIPS-Sicherheitssensor verwendet, um Access Points von Cisco Meraki, Ubiquiti, Aruba und Ruckus vor allen sechs bekannten WLAN-Bedrohungskategorien schützt. Durch das Hinzufügen von WatchGuard Access Points als dedizierte WIPS-Sicherheitssensoren können Unternehmen vor den häufigsten WLAN-Hacks geschützt werden, egal welche Marke von WLAN sie derzeit verwenden. Nun können Sie ein Trusted Wireless Environment schaffen, ohne die existierende Infrastruktur ersetzen zu müssen.

WatchGuard AP125 schafft ein Trusted Wireless Environment mit Access Points von Fremdanbietern.

Kein Komplettaustausch nötig – fügen Sie nur WIPS hinzu

Jeder WatchGuard Access Point hat die Flexibilität, um als Access Point und dedizierter WIPS-Sicherheitssensor Access Points von Drittanbietern zu schützen.

Beispiel: Der WatchGuard AP125 Access Point akzeptiert von keinem WLAN-Clienten Verbindungen, sondern überwacht und schützt die WLAN-Umgebung das ganze Jahr rund um die Uhr im Hinblick auf die Compliance mit dem Trusted Wireless Environment.

This form requires the Marketo script to function properly.

How to whitelist Marketo

Pre Form Text

Titelseite des Miercom-Berichts

Pre Form Text Bottom

„Miercom beobachtete die Leistung von WatchGuard Technologies AP325 und AP125 cloudbasierten WLAN-Management-Lösungen unabhängig und verleiht die Akkreditierung Miercom Certified Secure als Anerkennung der überlegenen Performance bei der Sicherheitsbewertung im Vergleich zu ähnlichen Wireless Intrusion Prevention System Produkten.“

Robert Smithers, CEO, Miercom

Post Form Text

Vielen Dank!

 

Teilen Sie das: