Ressourcen

White Papers

  • Moderner Malware den Kampf ansagen

    Malware nutzt heutzutage fortschrittliche Techniken wie verschlüsselte Kommunikationskanäle und ausgeklügelte Ausweichmöglichkeiten, um Abwehrmechanismen im Netzwerk zu überwinden. Signaturbasierte Antivirenlösungen reichen daher für die Absicherung nicht mehr aus. Dieses White Paper hinterfragt die aktuellen Gefahren und zeigt auf, wie Sie sich bestmöglich vor Advanced Persistent Threats (APT) schützen können.

  • Was ist BYOD?

    BYOD ist die Abkürzung von 'Bring your own device' und beschreibt das Phänomen von Angestellten und Gästen, die ihre eigenen tragbaren Systeme und Computer mit dem Unternehmensnetzwerk verbinden. Dies geschieht in Unternehmen jeder Größe und bringt einzigartige Risiken mit sich. BYOD steht auch für die Konsumerisierung der IT und zeigt die Probleme, die IT-Administratoren sehen, wenn Endverbrauchersysteme Zugriff auf die Netzwerke nehmen anstelle der verwalteten, kontrollierten und gesicherten Unternehmenssysteme wie früher. Dieses Whitepaper beschreibt die treibenden Marktkräfte hinter dem BYOD-Phänomen, die Herausforderungen an Unternehmen, einen strategischen Entwurf zum Management von BYOD und wie WatchGuard hilft, eine sichere BYOD-Umgebung zu schaffen.

Seiten

Anwenderbeispiele

  • Gefahr erkannt, Gefahr gebannt

    Deutsche Telekom und WatchGuard erweitern Kooperation und garantieren so noch effektiveren IT-Schutz durch umgehende Anpassung an aktuelle Bedrohungen.
    Zur CeBIT 2014 präsentierten die Deutsche Telekom und WatchGuard Technologies erstmals die verbesserten Möglichkeiten zur Gewährleistung weitreichender IT-Sicherheit, die sich aufgrund der intensivierten Zusammenarbeit beider Unternehmen ergeben. Denn ab sofort lassen sich die Informationen von insgesamt über 180 weltweiten Locksystemen der Deutschen Telekom – die auf dem Portal www.sicherheitstacho.eu in Echtzeit zusammenfließen und grafisch visualisiert werden – umgehend und automatisiert von der Firewall der XTM-Lösungen (ExtensibleThreat Management) von WatchGuard verarbeiten. Damit profitieren die Anwender nicht mehr nur allein von hoher Transparenz bezüglich der aktuellen Bedrohungslage. Darüber hinaus können sich Telekom-Kunden beim Einsatz einer WatchGuard-Lösung ab jetzt jederzeit sicher sein, gegenüber allen identifizierten aktuellen Angriffen automatisch am längeren Hebel zu sitzen.

  • Was IT-Strategien sicher macht: REALTECH setzt XTM-8er-Serie-Cluster von WatchGuard ein

    WatchGuard hat bei REALTECH mit der besten Gesamtlösung überzeugt: sowohl die technischen Problemstellungen, als auch die geschäftskritischen Anforderungen wurden perfekt unter einen Hut gebracht!
    Die Systeme sind leicht und übersichtlich zu administrieren, bringen alle Funktionen mit, die bei REALTECH als selbstverständlich vorausgesetzt werden, um einen stabilen und sicheren Produktivbetrieb auch für die Zukunft zu gewährleisten.

  • WatchGuard sichert die Infrastruktur der Walker Schulen

    Von modernen Aquaponik Systemen bis zur Zusammenarbeit mit der NASA, Walker Schulen sind immer führend in der Ausbildung und Vorbereitung der Studenten auf eine sich stark verändernden Welt. Sehen Sie wie die fortschrittlichen WatchGuard Lösungen helfen den Studenten und den Walker Schulen eine sichere Umgebung bieten, damit die Studenten sich ganz auf den schulischen Inhalt konzentrieren können.

  • KODi: Firewalls für alle

    Ein günstiger Preis muss mit keinerlei Abstrichen bei der Qualität einhergehen – so die Firmenphilosophie der KODi Diskontläden GmbH. Dies gilt allerdings nicht nur für die eigenen Produkte des Unternehmens, das aus der SPAR Handels-AG hervorging und seit 2002 unabhängig am Markt agiert. Auch bei der Auswahl einer geeigneten Sicherheitslösung für den Datenaustausch zwischen dem Dienstleistungszentrum in Oberhausen und den über 200 Filialen wurde dieser Leitsatz zugrunde gelegt.

Seiten

INFORMATIONEN ZU WATCHGUARD

Weltweit sind nahezu eine Million integrierter multifunktionaler Threat Management Appliances von WatchGuard implementiert. Die roten Gehäuse, die so etwas wie ein Markenzeichen unserer Produkte geworden sind, sind aufgrund ihrer Architektur die intelligentesten, schnellsten und effektivsten Sicherheitsgaranten auf dem Markt, wenn alle Scanmodule mit maximaler Leistung laufen. Warum sollten Sie sich für WatchGuard entscheiden? Hier erfahren Sie es.

 

KONTAKT

  • WatchGuard Technologies
    Wendenstrasse 379
    20537 Hamburg
    Deutschland
  • Telefon
    +49 (700) 9222 9333
  • Email
    [email protected]