Pressemitteilung

Jan.
25

Neues “Advanced Learning Center” für den Fachhandel

Subhead
WatchGuard-Reseller können ab sofort auf ein fortschrittliches Lernmanagementsystem zugreifen, das eine individuelle und passgenaue Weiterbildung ermöglicht

Body

Der Netzwerksicherheitsspezialist WatchGuard Technologies bietet Resellern mit dem neuen „Advanced Learning Center“ ab sofort moderne Möglichkeiten, in die WatchGuard-Produkt- und Themenwelten einzutauchen. Die neue Selbstlernplattform steht allen Value Added Resellern (VAR) und Managed Security Service Providern (MSSP) der weltweiten Channel-Community – die mittlerweile auf über 9.000 Partner angewachsen ist – zur Verfügung. Der Zugang zur webbasierten Lernumgebung, die individuelle Schulungsabläufe in den Bereichen Vertrieb, Beratung und Technologie gestattet, ist jederzeit und von überall aus über das WatchGuard-Partner-Portal möglich.

Das fortschrittliche Selbstlerncenter ist neuer Bestandteil des bereits 2014 eingeführten WatchGuardONE-Partnerprogramms. Dieses verfolgt einen qualitativ orientierten Ansatz, bei dem sich die Klassifikation der Reseller hinsichtlich Silber-, Gold- und Platin-Status nicht vordergründig an quantitativen Faktoren wie Umsatzzahlen richtet. Stattdessen wird vor allem das Engagement der Partner hinsichtlich Zertifizierung und Training honoriert, wie Sean Price, Vice President Worldwide Sales von WatchGuard, unterstreicht: "Partnerschulungen sind seit jeher die Grundlage des WatchGuardONE-Programms. Je mehr Schulungen unsere Channel-Partner durchführen, desto stärker belohnt WatchGuard ihre Bemühungen.“ Ein Modell, das sich für beide Seiten auszahlt: Seit der Implementierung von WatchGuardONE konnten engagierte Partner ihren Umsatz um fast 40 Prozent steigern.

Training nach Maß

Mithilfe des jüngst vorgestellten WatchGuard Learning Centers lassen sich nun auch personalisierte Schulungspfade umsetzen. Zudem stehen umfassende Kurse zur Auswahl, die sowohl live als auch on demand abrufbar sind. Auf diese Weise können Partner ihren WatchGuardONE-Partnerstatus einfach erweitern oder aufrechterhalten. Der Fortschritt lässt sich jederzeit nachverfolgen. Die Ergänzung von WatchGuardONE um das moderne Selbstlerncenter beschreibt Price als logische Konsequenz: „Branche und Technologie stehen nicht still. Daher müssen sich sowohl die Produkte und Services, die wir unseren Kunden bieten, als auch die Werkzeuge und Ressourcen, die wir unseren Partnern zur Verfügung stellen, konsequent weiterentwickeln. Das WatchGuard Learning Center schafft die Voraussetzungen, um unsere Channel-Community als vertrauenswürdige Berater für unsere gemeinsamen Kunden zusätzlich zu stärken. Es bietet noch gezieltere Möglichkeiten der Weiterbildung“.

WatchGuard hat erheblich in sein Partner-Portal investiert, um Resellern und MSSP  eine Plattform mit weitreichenden Leistungen zur Unterstützung im Tagesgeschäft zu bieten. Das Portal dient mittlerweile als zentrale Drehscheibe zur Geschäftsabwicklung mit WatchGuard. Dies umfasst nicht nur effektive Werkzeuge zur Visualisierung der Vertriebsaktivität, sondern auch Optionen zum Abruf von Marketingmitteln, integrierte Marketingkampagnen, Registrierungsmöglichkeiten hinsichtlich neuer Vertragsabschlüsse oder -verlängerungen, den automatisiertem Lead-Versand oder ein Opportunities-Management. Mit der Integration des neuen, zeitgemäßen Selbstlerncenters lassen sich jetzt auch die Schulungsmaßnahmen der Partner individuell und einfach abbilden.

Bei den Partnern trifft die Initiative auf Zuspruch: „Der Grund, warum ich seit vielen Jahren gerne mit WatchGuard zusammenarbeite, ist einfach: Die Wertschätzung, die mir entgegengebracht wird, ist enorm. Wir erhalten umfassende Unterstützung. Der Support durch das WatchGuard-Team, die technischen und vertrieblichen Schulungen sowie die begleitenden Materialien und Werkzeuge zur Erleichterung des Arbeitsalltags bringen unser Geschäft maßgeblich voran. Obwohl das Unternehmen in den letzten Jahren stark gewachsen ist, hat sich am beispielhaften Engagement für die Vertriebspartner nichts geändert“, so Peter Johnson, Prokurist beim Esslinger WatchGuard-Partner Schwartz GmbH & Co. KG.

 

Weitere Informationen:

 

Über WatchGuard Technologies

WatchGuard Technologies gehört zu den führenden Anbietern im Bereich Netzwerksicherheit. Das umfangreiche Produktportfolio reicht von hochentwickelten UTM (Unified Threat Management)-  und Next-Generation-Firewall-Plattformen bis hin zu Technologien für umfassenden WLAN-Schutz sowie weiteren spezifischen Produkten und Services rund ums Thema IT-Security. Mehr als 80.000 Unternehmen weltweit vertrauen auf die ausgeklügelten Schutzmechanismen auf Enterprise-Niveau, wobei dank der einfachen Handhabung insbesondere kleine bis mittlere sowie dezentral aufgestellte Unternehmen vom Einsatz profitieren. Neben der Zentrale in Seattle im US-Bundesstaat Washington verfügt WatchGuard über Niederlassungen in ganz Nordamerika, Lateinamerika und Europa sowie im asiatisch-pazifischen Raum. 

Über WatchGuard Technologies

WatchGuard Technologies gehört zu den führenden Anbietern im Bereich Netzwerksicherheit. Das umfangreiche Produktportfolio reicht von hochentwickelten UTM (Unified Threat Management)- und Next-Generation-Firewall-Plattformen über Multifaktor-Authen­tifizierung bis hin zu Technologien für umfassenden WLAN-Schutz sowie weiteren spezifischen Produkten und Services rund ums Thema IT-Security. Mehr als 80.000 Unternehmen weltweit vertrauen auf die ausgeklügelten Schutzmechanismen auf Enterprise-Niveau, wobei dank der einfachen Handhabung insbesondere kleine bis mittlere sowie dezentral aufgestellte Unternehmen vom Einsatz profitieren. Neben der Zentrale in Seattle im US-Bundesstaat Washington verfügt WatchGuard über Niederlassungen in ganz Nordamerika, Lateinamerika und Europa sowie im asiatisch-pazifischen Raum.

 

Aktuelle Informationen, Aktionen und Updates finden Sie auch auf Twitter, Facebook oder LinkedIn. Der WatchGuard InfoSec-Blog Secplicity berichtet darüber hinaus über die neuesten Bedrohungen und zeigt auf, wie man mit ihnen umgeht: www.secplicity.org. Oder Sie abonnieren den 443 - Security Simplified Podcast bei Secplicity.org bzw. wo immer Sie Ihre Lieblings-Podcasts finden.

 

 

 

Media Contacts

Paul Moll
WatchGuard Technologies GmbH
+49 152 31795040

Rebecca Hasert
Press'n'Relations GmbH
+49 731 962 8715

 


Alle Pressemitteilungen >