Andy Reinland

Andy Reinland

Chief Financial Officer

Andy Reinland ist Chief Financial Officer (CFO) bei WatchGuard. In dieser Rolle ist er nicht nur für die Leitung der Geschäftsentwicklung durch Finanzplanung und Analyse (FP&A), sondern auch für die Optimierung und Bereitstellung von erstklassigem Support für die Organisation zuständig und trägt darüber hinaus zu Unternehmenszusammenschlüssen und -übernahmen bei.

Andy Reinland ist ein erfahrender technischer Leiter, der die letzten 20 Jahre bei F5 Networks verbrachte, einem führenden Unternehmen für Application Delivery Networking. Er stieg mit F5 vom Prä-IPO zu einem öffentlichen Unternehmen mit über 2 Milliarden Dollar Umsatz auf. Als CFO bei F5 umfassten seine Pflichten FP&A, weltweite Buchführung, Investor Relations, Einhaltung der Handelsvorschriften und M&A.

Vor seinem Eintritt bei F5 diente Andy Reinland als CFO und Vorstandsmitglied für RTIME, Inc., einem Echtzeit-, 3-D, Netzwerktechnologieentwickler, der von Sony of America erworben wurde. Er hatte auch eine Position im Vorstand von Heart Rate Games inne, einem Entwickler interaktiver Sportgeräte. Andy begann seine Laufbahn im öffentlichen Rechnungswesen bei Deloitte (Haskins and Sells) und Clark, Nuber.

Andy Reinland hat einen B.A. in Betriebswirtschaft von der Washington State University.

Führungsteam

Prakash Panjwani, Chief Executive Officer

Andy Reinland, Chief Financial Officer

Corey Nachreiner, Chief Technology Officer

Wayson Vannatta, Chief Information Officer

Shari McLaren, Senior Vice President, Operations

Sean Price, Senior Vice President of Sales

Jack Waters, Senior Vice President of Engineering

Michelle Welch, Senior Vice President of Marketing

Andrew Young, Senior Vice President of Product Management

 

 

Vorstand

Benjamin Ball

Sandy Gill

Alex Slusky

Prakash Panjwani